Kolpingkreis

Adolph Kolping war ein Priester, der sich besonders um auf Wanderschaft befindliche Handwerksgesellen kümmerte. Er bot ihnen Unterkunft und Gemeinschaft.

tl_files/heiliger-maximilian-kolbe.de/images/gallery/kolping bearbeitet.jpg

Adolph Kolping 1813 - 1865

In seinem Sinne trifft sich unser Kolpingkreis regelmäßig seit 1985, um Alleinstehenden und Suchenden eine Heimat zu bieten. Bei uns ist jeder willkommen, der seine Sorgen mit uns teilen aber auch mit uns feiern möchte. Wir treffen uns in der Regel einmal monatlich um miteinander über kirchliche und weltliche Themen zu reden. Um unsere Aktivitäten zu finanzieren, erheben wir einen monatlichen Beitrag von einem Euro. Im Rahmen unserer Möglichkeiten beteiligen wir uns an der Gestaltung von Veranstaltungen wie zum Beispiel Rosenkranz-, Mai-  und Kreuzwegandachten.

Wir würden uns freuen Ihr Interesse geweckt zu haben. Sie können jederzeit über das Pfarrbüro mit uns in Kontakt treten.

A. Schilder