www.heiliger-maximilian-kolbe.de > Rückblicke > Archiv 2017 > 18.3. - Senioren- und Krankentag

tl_files/heiliger-maximilian-kolbe.de/images/2017/18.3. Kirche.jpg

Mit einem vom Chor gestalteten Gottesdienst begann der Tag.

Pfarrer Thomas Hajek ging in seiner Predigt auf den Text der Lesung ein, in dem Josef von seinen Brüdern verkauft wird. Anhand der Schrift, aktuellen und persönlichen Erlebnissen verdeutlichte er, wie aus einer scheinbar schlimmen Geschichte Heil entstehen kann.

Viele, der knapp 80 anwesenden Senioren, empfingen während des Gottesdienstes das Sakrament der Krankensalbung.

Vor dem gemeinsamen Mittagessen im Gemeindesaal hielt Pater Pius aus Erfurt einen Vortrag zum Thema:

"Lohnt es sich als Christ zu leben? Was habe ich davon?"

Programm mit Pater Pius und Pfarrer Hajek im Gemeindesaal. Mittag!

Vielen Dank an alle, die in der Küche oder bei Fahrdiensten, ... an der Gestaltung des Tages beteiligt waren!