Im Schaukasten hängt schon ein Plakat als "Appetitmacher":

Wer eine Mitfahrgelegenheit benötigt, kann sich ab sofort in eine Liste im Kirchenvorraum eintragen.