Gebetswanderer zu Gast

Am Sonntag, den 8. Juli durften wir in unserem Gemeindezentrum 14 Gäste der deutschlandweiten Aktion "betenbewegen" begrüßen. Die Teilnehmer aus verschiedenen Regionen Deutschlands und ein Holländer erreichten uns aus Zeitz kommend nach 18 Uhr. Da wir an diesem Tage noch weitere Gäste beherbergten, konnten den Abend ca. 30 Personen mit Rostbratwürsten und  bei kühlen Getränken im Pfarrhof verbringen. Nach einer erholsamen Nacht und einem ausgiebigen Frühstück ging die Tour weiter in Richtung Greiz.


Seit Anfang Mai wandern die Teilnehmer für rund 3 Monate durch Deutschland. Sie beten für unser Land und führen als Zeichen des Lichtes und der Hoffnung eine Fackel mit sich. Übernachtet wird in verschiedenen Gemeinden.
Wir waren gern Gastgeber, bedanken uns für die guten Gespräche und Begegnungen und wünschen den Teilnehmern alles Gute!

Weitere Informationen finden Sie unter www.betenbewegen.de.


Ralf Kirchner