www.heiliger-maximilian-kolbe.de > Aktuelles > Bauarbeiten im Gemeindezentrum

 

Schon seit Jahren möchten wir in unseren Räumen eine Tagespflege einrichten.

tl_files/heiliger-maximilian-kolbe.de/images/2017/12.6. Logo Baustelle.pngAm 12.6. haben dafür Renovierungsarbeiten begonnen. Sie betreffen vor allem die Räume im Verbindungsbau. Wenn die Arbeiten Ende August abgeschlossen sind, werden bis zu 15 Personen Platz in der Tagespflege finden. Bis dahin wird ein neuer Eingang im bisherigen Bereich der Beichtkapelle geschaffen. Die Kirche erhält so auch den erforderlichen zweiten Fluchtweg. Als Beichtort wird künftig die Sakristei zur Verfügung stehen. Die Gebetslichter, welche derzeit im Durchgang stehen, werden zur Mutter Gottes umziehen.

Aus Gründen des Brandschutzes wird zwischen der Kirche und dem Durchgang eine Tür eingebaut. Darüber hinaus werden mehrere Brandmelder installiert. Aufgrund von Arbeiten im WC-Bereich, wird die Damentoilette zeitweise nicht benutzbar sein. Die Herrentoilette wird so eingerichtet, dass sie von Allen genutzt werden kann. Darüber hinaus wird der Durchgang von der Kirche zum Saal nicht nutzbar sein. Saal und Bühne stehen eingeschränkt zur Verfügung. Veranstaltungen werden, soweit wie möglich, dort stattfinden. Ansonsten hat uns das Seniorenheim seine Gastfreundschaft angeboten.

Wir bitten um Ihr Verständnis, da sich Staubentwicklung nicht vermeiden lassen wird.

Blicken wir nach vorn: Die Räume werden zur Freude der Nutzer, wie der Gemeinde und Tagesgäste an Qualität gewinnen. Dafür lohnt sich die Mühe!

Mit der Bitte um Ihre Begleitung des Vorhabens, in Tat und Gebet und mit Dank im Voraus,

Pfarrer Thomas Hajek

Hier finden Sie dazu einen Beitrag der Ostthüringer Zeitung vom 24.7.